Die neue FROH! ist erschienen.

2013, Feb 10th

RZ_FROH!_9_Morgen_Umschlag_v1.inddFroh!-Cover, Coverbild von Richard Misrach, Landung des Space Shuttles Challenger in der kalifornischen Wüste, 1983

Das überaus interessant gemachte, schön gestaltete und mit hochwertiger Fotografie bebilderte Magazin FROH! geht in die neunte Runde! Dieses mal geht es um die Zukunft: „Die Zukunft hat derzeit mal wieder Hochkonjunktur. Und das ist gut so, denn es gibt wohl nichts, was uns so sehr anregt, wie das Morgen. Wer zurückblickt kann ordnen, recherchieren, aufarbeiten, wer nach vorne schaut, muss seine Fantasie anstrengen.”
Die 9. Ausgabe „erzählt ganz unterschiedliche Geschichten von der Zukunft. Sie handeln von Patchwork-Familien und Astronauten, Visionärinnen und Traditionalisten, Goldsuchern und Roboterbauern. Es wird in den Himmel geschaut, über Zeitreisen nachgedacht und Essen eingekocht. Außerdem gibt es ewiges Leben, persönliche Aussprachen, Marshmallows und das Neueste vom magnetbetriebenen Personenverkehr. Der Rest ist Schnee von Morgen.”

Hübsch geschrieben, da kopiert man gerne! Sowieso ist FROH eines der intelligentesten Magazine, die ich kenne (wenn ich mich noch mehr ins Zeug lege, gibt’s vielleicht ein Gratisexemplar, wer weiß?).
Wem sagen die Brüder Strugatzki was? Arkadi und Boris Strugatzki waren für mich neben Stanislaw Lem die Science-Fiction-Helden schlechthin (ja, ja der Osten höret nummer auf!). Die sowjetischen Brüder waren mit ihrem Buch „Picknick am Wegesrand“ übrigens Vorlage und Themengeber für den berühmtesten aller Tarkowski-Filme: „Stalker“. Während Arkadi schon 1991 verstarb, lebte Boris noch bis zum November des vergangenen Jahres. FROH! gelang es, per Mail ins Krankenzimmer noch eines der letzten Interviews mit dem letzten Großen der anspruchsvollen Zukunftsliteratur zu führen. Schon dafür lohnt es sich!

Aber, dabei sind auch wieder interessante fotografische Positionen wie die von Peter Bialobrzeski (immer gut), Richard Misrach, Jeff Downer (ein echter Knaller, kannte ich noch gar nicht!) und Vincent Fournier (auch toll).

Also! FROH! Kaufen!

GG

Comments are closed.